Bienenzuchtverein Oedt und Umgebung von 1947 e.V.

Warum Honig aus heimischer Region ?

Der Verzehr von Honig aus heimischer Region kann Allergien positiv beeinflussen, da der im Honig enthaltene Pollen bei Allergiker das Immunsystem mit dem Allergen vertraut macht und die allergischen Reaktionen abgeschwächt werden können. Im Honig aus heimischer Region befinden sich in geringer Menge die in dieser Gegend vorhanden Pollen, die für eine Desensibilisierung wichtig sind. Honig kann man importieren, Bestäubung nicht. Bienen bringen in der Natur bis zu 80 % der Bestäubungsleistung. Die Honiggewinnung macht nur einen geringen Teil des biologischen Wertes der Leistung der Bienen aus. Honig ist ein Immunsystem stärkendes und Gesundheit förderndes Lebensmittel.

Wo gibt es Honig aus Grefrath  und Umgebung?

Paul-Heinz Backes
Kempener Str. 13
47929 Grefrath – Mülhausen
Tel.:  02158 911885

Monika Berretz
Steeghütterweg 15
41749 Viersen
Tel.:  02158 5379

Friedhelm Crynen
Ziegelheider Str. 65
47906 Kempen
Tel.: 02152 2141

Isabell Funck
Müskeshütt 6
47929 Grefrath
Tel.:  02158  4960

Jan Borstrok
Hübeck 19
41334 Nettetal
Tel.:  02158 4058686

Jürgen Kupke
Johann-Gastes-Str. 6
47929 Grefrath-Oedt
Tel.: 02158 4038881

 

Menü schließen